Roma und Sinti Philharmoniker in Nordhorn

Völkerverständigung pur“

Konzertprojekt in Nordhorn und Hannover

Das besondere Konzerterlebnis für das Grafschafter Publikum und auch über die Grafschaft hinaus am Samstag, 28. April 2018, 19:30 Uhr im Konzert- und Theatersaal Nordhorn (KTS)

Der Titel das Konzertes:

Roma und Sinti

- Europäer für Niedersachsen

Dabei erklingt unter anderem die Ouverture „Der Zigeunerbaron“ von Johann Strauss, die Sopranistin Nataša Tasić Knežević singt „Voi La Sapete, o Mamma“ aus „Cavalleria Rusticana“ von Pietro Mascagni. Solist der „Zigeunerweisen“ für Violine und Orchester von Pablo de Sarasate ist Julian Dedu (Violine). Mit „Carmen Fantasie“ von Franz Waxmann für Violine und Orchester soliert Béla Nagy. Es erklingt die „Romanian Rhapsody“ von George Enescu No. 1 in A-Dur, Op. 11. Der zeitgenössische Roma-Komponist Adrian Gaspar hat den Philharmonikern einen „Roma Tanz“ gewidmet. Ein weiterer Höhepunkt ist die „Ungarische Rhapsodie“ Nr. 1 für Orchester von Franz Liszt.

Gegründet wurde das außergewöhnliche Ensemble vor mehr als 17 Jahren von seinem jetzigen Direktor und Dirigenten Riccardo M Sahiti.

Schirmherr des Konzertes ist Landrat Friedrich Kethorn, ein Grußwort wird gesprochen von Bürgermeister Thomas Berling, Nordhorn.

RSO Orchester verkleinert

Abbildung 1: Projektorchester: Roma und Sinti Philharmoniker / Foto privat

Riccardo M Sahiti

Abbildung 2: Riccardo M Sahiti

Samstag, 28. April 2018, 19:30 Uhr

Konzert- und Theatersaal (KTS)

Ootmarsumer Weg 14, 48527 Nordhorn

Eintritt: 17,00 €

ermäßigt 12,00 €

Preisnachlass bei Vorlage der GN-Service-Card

freie Platzwahl

Karten-Vorverkauf:

online unter

www.gn-online.de(Lesershop - Ticketshop)

sowie in Nordhorn im

- GN-Verlagshaus, Coesfelder Hof 2

- VVV Nordhorn mit Info-Tel. (05921) 8 03 90

- Georgies CD und LP Laden mit Info-Tel. (05921) 29 30

sowie bundesweit bei allen weiteren

- ProTicket-Vorverkaufsstellen

Karten-Vorverkauf per Telefon und Internet:

ProTicket Hotline (0231) 9172290

und unter www.proticket.de

Veranstalter:

Romane Aglonipe e.V. - Roma in Niedersachsen

Örtliche Veranstalter:

Arbeitskreis Flüchtlingshilfe e.V. Nordhorn, Telefon (05921) 878 111

Amnesty International Gruppe Nordhorn, Telefon (05921) 33971

Die Stadt Nordhorn unterstützt:

moku 

Erreichbar ab dem 01. April 2018 unter:

Telefon 05921 963511 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie möchten kulturelle Angebote in Nordhorn wahrnehmen?

Sie möchten einen Film, ein Theaterstück, ein Konzert oder

eine Ausstellung besuchen?

Sie haben jedoch keinen Begleiter und keine Hilfe bei

eingeschränkter Mobilität?

Dann bietet MOKU Begleitung und Transport.

 

Tierparkbesuch

 

„Wo sind denn die Tiger?“ fragt Abdulla seine Mutter bevor es überhaupt los geht. Er und seine Familie sind als ersten...

mehr...

 

Fest der Kulturen

 mehr...

 

Weihnachtspäckchenaktion

Jedes Jahr zur Weihnachtszeit sucht der Arbeitskreis Flüchtlingshilfe e.V. Familien aus,...

mehr...

 

Nordhorn leuchtet für Vielfalt und Toleranz

Eine Demonstration für Vielfalt und Toleranz in der Gesellschaft fand am Mittwoch, den 4. Februar um 18 Uhr in Form...

mehr...

 

Spendenkonto

IBAN: DE87 2675 0001 0100 7210 59

BIC: NOLA DE 21 NOH

 

Kontakt

Arbeitskreis  Flüchtlingshilfe e.V.

Postfach  11 46

48501  Nordhorn

AKFlue.Nordhorn@t-online.de

 

Die Grafschaft hilft!

logolinkcaritas

40615448 1559167974184160 8111897469165502464 n

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen